Home

+++ Hassia geht im letzten Saisonspiel unter und verliert 0:6 (0:2) bei Elversberg II +++
+++ Hassia geht im letzten Saisonspiel unter und verliert 0:6 (0:2) bei Elversberg II +++

Wir sagen danke!

30.05.2022 - Wir sagen danke!

Die Saison 2021/22 ist Geschichte!
Auch wenn wir uns vor einigen Monaten das Ende anders ausgemalt haben, so möchten wir es nicht versäumen, an diejenigen zu denken, die mit vollem Einsatz diese Spielzeit für unser Team und den Verein da waren.
Wir danken herzlichst allen Spielern, Betreuern, der medizinischen Abteilung, den Helfern, Fans, Unterstützern und Sponsoren der BFV Hassia und freuen uns darauf, in der nächsten Saison wieder mit frischer Energie, neuer Motivation und natürlich eurem Rückenwind die anstehende Verbandsligarunde anzugehen.
 
Leider standen uns nicht von euch allen Bilder für die Collage zur Verfügung. Jeder von euch hätte es verdient gehabt, hier noch einmal verewigt zu werden.
 
Eure Binger Fußball-Vereinigung Hassia e.V.

Hassia geht im letzten Saisonspiel unter

29.05.2022 - Hassia geht im letzten Saisonspiel unter

Das vorläufige Ende der Binger Oberliga-Geschichte hatte man sich auf Seiten unseres Teams sicher anders vorgestellt. Eine knappe halbe Stunde konnte die Hassia das Spiel offen gestalten und das 0:0 halten. In der 28. Minute eröffnete Batikan Sonsuz allerdings das Toreschießen für die Gastgeber, die in der 44. Minute durch Maurice Schnell auf 2:0 erhöhen konnte.
Mit diesem Spielstand ging es in die Pause, nach der es für die BFV richtig heftig wurde: Philipp Lauer (56.), Nico Floegel (57.), Daniel Pantschenko (73.) und Justin Pfeffler 81.) schraubten das Ergebnis bis zum Abpfiff auf 6:0 hoch.

Den Spielbericht gibt es HIER bei FuPa.

Niederlage gegen Speyer im letzten Heimspiel
Julian Hohns erzielte das 1:1 für die Hassia - einen Punkt gab es dennoch am Ende nicht
21.05.2022 - Niederlage gegen Speyer im letzten Heimspiel
Auch im vorerst letzten Oberliga-Heimspiel der Hassia setzte sich die Ergebniskrise der vergangenen Wochen fort:
Zunächst konnte die Hassia durch Julian Hohns eine Speyerer Führung ausgleichen, ging durch Tobias Kreuznach sogar mit 2:1 in front, doch in der letzten Viertelstunde fing man noch zwei Gegentreffer zur 2:3-Niederlage.
Die vollständige Galerie zum Spiel findet ihr HIER auf unserer Facebook-Seite.
Weiter geht es mit der letzten Partie der Saison bei der zweiten Mannschaft der SV Elversberg II. Anstoß ist am Sonntag, dem 29.05.2022, um 15:00 Uhr.

Führung reicht wieder nicht zum Punktgewinn

Kay Schotte (hier im Spiel gegen Elversberg) traf in Jägersburg per Elfmeter zur 1:0-Führung der Hassia

16.05.2022 - Führung reicht wieder nicht zum Punktgewinn

Wieder in Führung gegangen, wieder den Platz als Verlierer verlassen - die beiden letzten Auswärtsspiele im Saarland haben eine unangenehme Gemeinsamkeit. Schon in der vierten Spielminute hatte Hassia-Keeper Kay Schotte am vergangenen Samstag sein Team per Foulelfmeter in Front bringen können. Genützt hat es anschließend nicht allzu viel, denn er selbst musste noch viermal in dieser Partie hinter sich greifen. Einen ausführlichen Spielbericht gibt es HIER für euch.

Klare Niederlage gegen den Tabellenführer

Torwart Kai Schotte (rechts) durfte heute als Feldspieler ran, sein Kollege Ivan Tadic musste gleich fünfmal hinter sich greifen

08.05.2022 - Klare Niederlage gegen den Tabellenführer

Mit 2:5 (2:3) musste sich unser Team am Samstag dem Tabellenführer aus Worms geschlagen geben. Dabei war es bis zum Pausenpfiff ein ausgeglichenes Spiel. Die Führung der Gäste wurde jeweils von Luis Majchrzak (17.) und Ilker Yüksel (45./FE) ausgeglichen. Knackpunkt der Partie war sicherlich die Tätlichkeit von Levi  Mukamba im eigenen Strafraum, die ihm eine Rote Karte und dem Gegner einen Elfmeter einbrachte, den Sebastian Kaster zur Pausenführung nutzte.

Bilder vom Spiel könnt ihr HIER begutachten.

Hinter den Kulissen wird fleißig gearbeitet...

06.05.2022 - Hinter den Kulissen wird fleißig gearbeitet

Das Hassia-Kompetenz-Team hat in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Über den aktuellen Stand der Bemühungen, ein Team für die nächste Saison zu präsentieren, könnt ihr euch HIER bei FuPa informieren. Es bleibt spannend...