U13 mit klarem Auswärtssieg beim SFC Kaiserslautern

Bei bereits herbstlichen Temperaturen trat die U13 der Hassia Sonntag früh beim Tabellenletzten, dem SFC Kaiserslautern an. Die Mannschaft der Gastgeber hatte einige Spieler des jüngeren Jahrgangs im Kader und hatte zu Beginn des Spiels den Gästen nicht viel entgegenzusetzen. Die Tore fielen im Minutentakt, nach 15 Minuten stand es 0-4, mit 0-5 ging es schließlich in die Halbzeit.

Mit neuer Formation ging es in Halbzeit 2, auch hier fiel bereits nach 4 Minuten das erste Tor, bis zu den nächsten Treffern dauerte es aber noch eine Weile, kurz vor Schluss schraubten die Binger das Ergebnis noch auf 0-8.

Der sonntägliche Ausflug nach Kaiserslautern hatte sich gelaunt, gut gelaunt konnte die Heimreise angetreten werden.

Herauszuheben sind die freundlichen Gastgeber, sowohl von Trainer- wie auch Zuschauerseite. Auch die Heimmannschaft tat ihr Bestes, spielte teils einen schönen Ball, war den körperlich robusteren Bingern letztlich aber klar unterlegen.